zookauf-Gruppe schüttet im Rahmen des Fachforums Heimtier Digital 55.000 Euro an ihre Konzeptpartner aus

Sonderkonditionen anlässlich der Messe und des 25-jährigen Zooma-Jubiläums // Intensive Nutzung der konzeptionellen Informationsangebote und Leistungen wurde honoriert // Vielversprechender Weg für die Zukunft Die Corona-Pandemie stellt alle gesellschaftlichen Akteure vor große Herausforderungen, so auch den Zoofachhandel. Die zookauf-Gruppe setzt in diesen schwierigen Zeiten ein positives Zeichen und hat den ihr angeschlossenen Konzeptpartnern im Rahmen des Fachforums Heimtier Digital und anlässlich des 25-jährigen Zooma-Jubiläums in diesem Jahr zusätzliche Messerabatte gewährt. Dank dieser Rabatte, die an die Intensität des Messebesuchs und die Nutzung der konzeptionellen Informationsangebote der Systemzentrale gekoppelt waren, konnten insgesamt 55.000 Euro an die Konzeptpartner ausgeschüttet werden.   Weitergabe von Einsparungen an Konzeptpartner „Wir belohnen damit im Jubiläumsjahr die Konzeptpartner, die besonders eng mit uns zusammenarbeiten, neue und innovative Wege mit uns gehen und dazu beitragen, dass sich unser Konzept erfolgreich weiterentwickelt“, erläutert Zooma-Gründer und Geschäftsführer Rolf Genz den Hintergrund. Durch die frühzeitige Absage der Messe in Düsseldorf und die Möglichkeit, das Format des digitalen Fachforums für die Präsentation eigener Schwerpunkte auf Konzeptständen nutzen zu können, sparte die Systemzentrale, ebenso wie andere beteiligte Aussteller*innen, Ressourcen und Kosten ein. Die zookauf-Gruppe hatte sich deshalb bereits im Vorfeld dazu entschlossen, ihre Partner an den Einsparungen zu beteiligen und zusätzliche Messekonditionen auszuloben. […]

Mehr

zookauf-Gruppe mit „Fachforum Heimtier Digital“ auf Kurs für 2021

zookauf-Gruppe mit „Fachforum Heimtier Digital“ auf Kurs für 2021 Fachhandelskooperation von BTG System-Logistik, Zooma Zoofachmarkt Beteiligungs GmbH und egesa-zookauf eG präsentierte das Branchenevent // Schwerpunkte für das kommende Jahr eindrucksvoll unter Beweis gestellt // Nachhaltiges Veranstaltungsformat   Vom 18.8. bis 20.08.2020 ging das Fachforum Heimtier Digital an den Start und war mit 54 Ausstellern und 700 registrierten Fachbesucher*innen auch aus Sicht der zookauf-Gruppe ein voller Erfolg. Kontakte knüpfen, Netzwerke pflegen, Wissen austauschen und gemeinsam über neue Produkte, Projekte und Entwicklungen aus der Branche diskutieren: Es war ein gelungener Auftakt der ersten virtuellen Veranstaltung des Fachforums Heimtier Digital, das von der Fachhandelskooperation BTG System-Logistik, Zooma Zoofachmarkt Beteiligungs GmbH und egesa-zookauf eG präsentiert wurde. Ausdrücklich dankten sie dem Veranstalter takefive-media für die gelungene Umsetzung des Formats. Fachforum Heimtier Digital: Gelungenes digitales Event An allen drei Veranstaltungstagen waren die individuellen Firmenprofile der teilnehmenden Aussteller auf einer digitalen Plattform für die Fachbesucher*innen abrufbar. Auf den interaktiven Messeständen waren umfassende Informationen zum Unternehmen, den Produkten und Neuheiten zu finden. „In den vergangenen Monaten hat sich der Wunsch unserer Kunden nach einer Branchenplattform mit intensivem Wissenstransfer herauskristallisiert. Wir wollten unseren Kunden gerade im Jahr unseres 25-jährigen Jubiläums eine Plattform bieten, auf der wir sie erreichen und […]

Mehr

Erfolgreiche Premiere des Fachforums Heimtier Digital: Virtuelle Plattform glänzte mit attraktivem Programm

Gelungener Auftakt des Fachforums Heimtier Digital mit 700 Besucher*innen // Veranstalter takefive-media zieht positive Bilanz des neuen Messeformats // Große Aufbruchsstimmung bei Aussteller*innen und Fachbesucher*innen Vom 18. bis 20.08.2020 fand das Fachforum Heimtier zum ersten Mal als digitales Event statt. Ein wichtiger Schwerpunkt der Veranstaltung war das virtuelle, fachhandelsbezogene Informations- und Vortragsprogramm mit zahlreichen fachspezifischen Konferenz- und Forenpräsentationen, Messeangeboten sowie der Live-Beratung an den Messeständen. Auch die interaktiven Networking-Möglichkeiten stießen bei Besucher*innen auf positive Resonanz und wurden ausgetestet. Im Oktober dieses Jahres sollte eigentlich die beliebte Großveranstaltung der Faszination Heimtierwelt im Endkundenbereich und des Fachforums Heimtier als B2B-Event in Düsseldorf stattfinden. Doch in Zeiten der Corona-Pandemie sind derartige Veranstaltungen nicht durchführbar und neuartige Wege müssen beschritten werden. Mit den Potenzialen und Herausforderungen der Digitalisierung entwickelte nun der Veranstalter takefive-media das Fachforum Heimtier Digital und stellte eindrucksvoll die Potenziale und Möglichkeiten virtueller Informations- und Veranstaltungsformate unter Beweis.   Veranstaltung in jeder Hinsicht am Puls der Zeit Das Fachforum Heimtier Digital war in diesem Jahr der Branchentreffpunkt für Vertreter*innen aus Industrie und Handel sowie Expertinnen und Experten der Heimtierbranche. Viele Fachbesucher*innen nutzten während der dreitägigen Online-Veranstaltung die Möglichkeit, ihr Fachwissen auszubauen sowie das eigene berufliche Netzwerk zu erweitern. Hinzu kamen weitere Besucher*innen, […]

Mehr

Fachforum Heimtier am 03. und 04.10.2020

Am 03. und 04.10.2020 findet auf dem Areal Böhler in Düsseldorf die von zookauf präsentierte Doppelmesse „Faszination Heimtierwelt“ (Endkonsumenten) und „Fachforum Heimtier“ (Fachbesucher) statt. Im Rahmen des diesjährigen Fachforums Heimtier feiert die Zooma ihr 25-jähriges Jubiläum. Für ein interessantes und abwechslungsreiches Programm ist ebenso gesorgt wie für Spaß und Entertainment. Also: Jetzt schon mal den Termin vormerken. Weitere Infos folgen in Kürze auf der Messe-Website.

Mehr

Video zur Studie „Quo Vadis, Zoofachhandel?“

Am 29.06.2019 stellte IFH-Senior Projektmanager Jens-Peter Gödde im Rahmen des Fachforums Heimtier in Düsseldorf die Ergebnisse der repräsentativen Studie „Quo Vadis, Zoofachhandel?“ vor. Die Studie wurde von zookauf initiiert. Weitere Partner sind bosch, Dr.Clauders, Hunter, Interquell, Sera, Trixie sowie takefive-media. Sie möchten sich den Vortrag noch einmal in Ruhe am heimischen Rechner ansehen? Sie finden unseren Mitschnitt hier.

Mehr

Faszination Heimtierwelt überzeugt mit Neuheiten und bester Stimmung: Fachforum Heimtier ist wichtiger Impulsgeber

Düsseldorf, 01.07.2019 – Mit einem erneut guten Ergebnis ist trotz sommerlicher Höchsttemperaturen am Sonntag die Faszination Heimtierwelt zu Ende gegangen. Der Veranstalter takefive-media verzeichnete eine stabile Besucherentwicklung, die mit 7.500 Besuchern leicht über dem Vorjahresniveau lag. Mit 155 Ausstellern legte deren Anzahl gegenüber dem vergangenen Jahr nochmals zu. Aufgrund des Wetters begleiteten allerdings deutlich weniger Besucherhunde ihre Herrchen und Frauchen nach Düsseldorf als im Vergleich zum Vorjahr. Auch das parallel stattfindende, ebenfalls von der zookauf-Gruppe präsentierte Branchenevent Fachforum Heimtier erzielte gute Ergebnisse und präsentierte sich als wichtiger Impulsgeber der Branche. Unter den 7.500 Besuchern der Faszination Heimtierwelt befanden sich zahlreiche Experten, Fachleute und Multiplikatoren, die das Fachforum Heimtier besuchten. Am 29. und 30. Juni verwandelte die Faszination Heimtierwelt die Alten Schmiedehallen des Areal Böhler erneut zu einem wichtigen Treffpunkt für alle Heimtierfreunde und bot den vielen Besuchern einen bunten Mix aus Marken, tierischen Showacts, Mitmach-Aktionen, Workshops und Fachvorträgen. Hauptsponsor zookauf und der Veranstalter takefive-media blickten zufrieden auf das vergangene Wochenende. „Wir freuen uns sehr über das gute Ergebnis beider Veranstaltungsformate. Nach nur drei Jahren setzt die Faszination Heimtierwelt unter Berücksichtigung der sommerlichen Temperaturen, wenn auch nur mit einem leichten Anstieg der Zahlen auf Besucherseite, noch einmal einen Meilenstein. Aber es […]

Mehr

Heimtierbedarf: Fachhandel muss sich strategisch neu positionieren

Köln, Hückeswagen, 01. Juli 2019 – Der stationäre Handel im Bereich Heimtierbedarf verzeichnete im vergangenen Jahr in Deutschland nur ein moderates Wachstum, wie das Kölner Institut für Handelsforschung feststellt. Ganz im Gegensatz zum Onlinehandel, der weiterhin stark wächst und damit den Fachhandel zunehmend unter Druck setzt. Hinzu komme, dass nur ein Bruchteil der Heimtierbesitzer tatsächlich zufrieden mit dem stationären Einkaufserlebnis sei. Lediglich 13 Prozent störe beim Einkauf von Heimtierbedarf nichts. Aus diesem Anlass zeigt die neueste Studie „Quo Vadis, Zoofachhandel? Eine Untersuchung über Zielgruppen, Strategien und Zukunftsperspektiven des Zoofachhandels“ des IFH Köln, initiiert von zookauf, Auswege und Chancen für Fachhändler auf, um dem Wettbewerbsdruck standzuhalten und Kunden nachhaltig zu binden. Die Studie wurde von zookauf initiiert. Weitere Partner sind bosch, Dr.Clauders, Hunter, Interquell, Sera Trixie sowie takefive-media. Erstmals vorgestellt wurden die Studienergebnisse im Rahmen des Fachforums Heimtier am 29.06.2019 in Düsseldorf. Die Studie steht zum kostenfreien Download unter folgendem Link bereit: www.ifhkoeln.de/heimtier-studie

Mehr

Repräsentative IFH-Studie zeigt Zukunftsperspektiven für den Zoofachhandel auf

Hückeswagen, 03.06.2019 – Heimtiere leben in 45 Prozent aller deutschen Haushalte. Einerseits bedeutet dies einen attraktiven Absatzmarkt, unter anderem für Hersteller und Fachhändler. Auf der anderen Seite haben sich die Einkaufskanäle, Informationsmöglichkeiten und die Services rund ums Heimtier deutlich erweitert, die Marken- und Produktwelt hat sich noch stärker diversifiziert – und die Einkaufsgewohnheiten und Bedürfnisse der Heimtierhalter haben sich rasant gewandelt. Dies war für die Zooma-/ zookauf-Gruppe Grund genug, den Wünschen und Anforderungen der Heimtierhalter auf den Grund zu gehen, einen Status quo des Einkaufsverhaltens und zugleich Zukunftsperspektiven für den Fachhandel zu ermitteln. Gemeinsam mit dem IFH Köln und dem Werbe- und Beratungsunternehmen takefive-media wurde eine Studie auf den Weg gebracht, die Erkenntnisse zu solchen grundlegenden Fragestellungen liefern sollte. Unterstützt wurde die Studie von den Herstellern bosch, Dr. Clauder‘s, Hunter, Interquell, Sera und Trixie. Nach der Entwicklung eines Fragebogens befragten die Experten des IFH Köln im März 1.000 Heimtierhalter bezüglich ihrer Einkaufsgewohnheiten und Erwartungen. Die Ergebnisse der repräsentativen Umfrage wurden inzwischen ausgewertet und zu einer Studie zusammengefasst, die exklusiv im Rahmen der B2B-Veranstaltung Fachforum Heimtier am 29.06.2019 in Düsseldorf vorgestellt werden. In seinem Vortrag wird der Senior Projektmanager am IFH Köln und Leiter der Studie Jens-Peter Gödde auf die Erkenntnisse […]

Mehr

Premiere in Düsseldorf: 2019 erstmals Doppelveranstaltung mit der Faszination Heimtierwelt und dem Fachforum Heimtier

Die Endverbrauchermesse Faszination Heimtierwelt geht am 29. und 30. Juni 2019 in ihre dritte Runde. Erstmals findet parallel zur Messe für Heimtierhalter auch ein Branchen-Event für Fachpublikum statt: Das Fachforum Heimtier. „Impulse für die Zukunft“ lautet der programmatische Untertitel der Veranstaltung. Beide Events präsentiert die Zooma-/ zookauf-Gruppe. Wie bereits in den Vorjahren wird die Faszination Heimtierwelt erneut in den Alten Schmiedehallen des Areal Böhler auf der Stadtgrenze zwischen Düsseldorf und Meerbusch stattfinden. Zusätzlich zur 8.000 Quadratmeter großen Location haben die Veranstalter die angrenzende, rund 600 Quadratmeter fassende Halle am Wasserturm angemietet. Auch diese Eventhalle besticht durch ihren industriellen Charakter. Während sich Heimtierhalter in den Alten Schmiedehallen über aktuelle Trends informieren, das umfangreiche Rahmenprogramm mit Information und Entertainment entdecken und nach Lust und Laune shoppen können, ist die neue Messehalle ausschließlich dem Fachpublikum vorbehalten. Dort erhalten Aussteller, Fachhändler und weitere Branchenexperten ausreichend Raum für einen exklusiven, fachlichen Austausch. Die Besucher des Fachforums Heimtier können sich auf einen Branchentreff freuen, der einen echten Mehrwert darstellt und neue Impulse für die berufliche Praxis bietet. Mit Beratungsangeboten der Aussteller, beispielhaften Warenpräsentationen sowie einem fachbezogenen Programm mit Vorträgen und Workshops. Zudem wird es am Samstagabend eine Messeparty für Fachhändler und Aussteller in Düsseldorf geben. Durch […]

Mehr