Neuigkeiten rund um die ZOOMA

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle News, Pressemitteilungen und Informationen über ZOOMA/zookauf.

Stärkung der Beratungskompetenz im Zoofachhandel: Gemeinsamer Workshop von Zooma / zookauf und sera

Dieter Untergasser beim sera-Workshop
sera-Workshop

Zum wiederholten Mal nutzte die Zooma-/ zookauf-Gruppe die Fachmesse Garten- & Zooevent in Kassel dafür Konzeptpartner zu informieren und mit einem Schulungsangebot die Wissensbasis für die Beratung im Fachgeschäft zu verbreitern. Wurden in zurückliegenden Jahren Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen angeboten, so entschied man sich anlässlich der Messen 2017 und 2018 dazu gemeinsam mit der Firma sera den Wissensaufbau rund um den Tierverkauf voranzubringen. Erneut konnte hierfür der ausgewiesene Kenner der Materie Dieter Untergasser gewonnen werden. In diesem Jahr widmeten sich er und die 20 Teilnehmer aus Zooma-/ zookauf-Standorten dem Thema „Wasser testen und beurteilen“.

Unter anderem ging es um die Vermittlung der Gesetzeslage, Tierschutzaspekte, die Wasserparameter des Süßwassers und deren Bedeutung sowie effektive Maßnahmen zur Beeinflussung und Korrektur der Wasserwerte. Dies alles anschaulich und lebendig vermittelt durch eine Mischung aus Vortragsblöcken und der praktischen Anwendung. Denn jeder Teilnehmer war dazu aufgerufen eine Wasserprobe aus einem Aquarium oder Gartenteich zum ausgiebigen Testen mitzubringen. Zum Abschluss der Weiterbildungsmaßnahme zu § 11 Tierschutzgesetz erhielten die Teilnehmer eine Urkunde, die bundesweit anerkannt ist und Veterinären als Teilnahmenachweis vorgelegt werden kann. Nach einem fordernden und sehr abwechslungsreichen Schulungstag gab es beim anschließenden Abendessen ausreichend Gelegenheit zum fachlichen Austausch. Die zufriedenen Teilnehmer waren sich einig, dass Schulungen dieser Art auf jeden Fall wiederholt werden sollen.

Zooma-Geschäftsführer Axel Sperling betont die Bedeutung, die solche Weiterbildungsmaßnahmen haben: „Der Zoofachhandel sollte für Heimtierhalter stets die erste Anlaufstelle sein, wenn sie Fragen haben oder einen Ratschlag benötigen. Hier bietet insbesondere der Tierverkauf die Möglichkeit die Beratungskompetenz und die Stärken des Fachhandels vor Ort auszuspielen. Umso wichtiger ist es, dass wir weiter am Ball bleiben und unseren Konzeptpartnern Möglichkeiten anbieten sich zu informieren und weiterzubilden. Dies möchten wir 2019 mit unserem Programm ‚zookauf – Training für den Fachhandel‘ angehen. Etwa im Zuge regionaler Tagungen, aber auch während des Fachforums Heimtier im Rahmen der Faszination Heimtierwelt 2019.“

Einige Maßnahmen werden gemeinsam mit Partnern aus der Industrie konzipiert: „Ein Dank gilt an dieser Stelle der Firma sera, die diesen Workshop mit ermöglichte. In einem ähnlichen Rahmen möchten wir künftig auch andere Hersteller mit einbeziehen, um unterschiedliche Sortimentsbereiche und Themen zu behandeln.“

Premiere in Düsseldorf: 2019 erstmals Doppelveranstaltung mit der Faszination Heimtierwelt und dem Fachforum Heimtier

Zooma-Geschäftsführer Axel Sperling (Mitte) mit Projektmanagerin Johanna Krapp und Veranstaltungsleiter Stephan Schlüter. (Foto: Martin)

Die Endverbrauchermesse Faszination Heimtierwelt geht am 29. und 30. Juni 2019 in ihre dritte Runde. Erstmals findet parallel zur Messe für Heimtierhalter auch ein Branchen-Event für Fachpublikum statt: Das Fachforum Heimtier. „Impulse für die Zukunft“ lautet der programmatische Untertitel der Veranstaltung. Beide Events präsentiert die Zooma-/ zookauf-Gruppe.

Wie bereits in den Vorjahren wird die Faszination Heimtierwelt erneut in den Alten Schmiedehallen des Areal Böhler auf der Stadtgrenze zwischen Düsseldorf und Meerbusch stattfinden. Zusätzlich zur 8.000 Quadratmeter großen Location haben die Veranstalter die angrenzende, rund 600 Quadratmeter fassende Halle am Wasserturm angemietet. Auch diese Eventhalle besticht durch ihren industriellen Charakter.

Während sich Heimtierhalter in den Alten Schmiedehallen über aktuelle Trends informieren, das umfangreiche Rahmenprogramm mit Information und Entertainment entdecken und nach Lust und Laune shoppen können, ist die neue Messehalle ausschließlich dem Fachpublikum vorbehalten.

Dort erhalten Aussteller, Fachhändler und weitere Branchenexperten ausreichend Raum für einen exklusiven, fachlichen Austausch. Die Besucher des Fachforums Heimtier können sich auf einen Branchentreff freuen, der einen echten Mehrwert darstellt und neue Impulse für die berufliche Praxis bietet. Mit Beratungsangeboten der Aussteller, beispielhaften Warenpräsentationen sowie einem fachbezogenen Programm mit Vorträgen und Workshops. Zudem wird es am Samstagabend eine Messeparty für Fachhändler und Aussteller in Düsseldorf geben.

Durch die Erweiterung des Messeformats auf den Geschäftskundenbereich möchte der Veranstalter takefive-media einen noch direkteren Bezug zwischen der B2B- und B2C-Welt schaffen und Synergien ermöglichen.

Interessierte Aussteller können sich ab sofort zur Faszination Heimtierwelt 2019 und zum Fachforum Heimtier 2019 anmelden. Weitere aktualisierte Informationen finden Sie in Kürze unter www.faszination-heimtierwelt.de

zookauf Wermelskirchen erstrahlt in neuem Design

egesa-zookauf Vorstand Birgit Zelter-Dähnrich gratuliert Markleiterin Mareike Schmitz (r.) zur gelungenen Neueröffnung.
Gratulation zur Neueröffnung
Neue Regale und Emotionsbilder schaffen eine angenehme Einkaufsatmosphäre und den idealen Rahmen für Fachhandelsartikel.
Breit gefächertes Sortiment im neuen zookauf

Zahlreiche Kunden folgten der Einladung des zookauf-Standortes im nordrhein-westfälischen Wermelskirchen zur Neueröffnung nach Umbau am 31. August und am 01. September. Die Besucher waren absolut beeindruckt vom neuen zookauf Wermelskirchen, der Heimtierfreunde ab sofort mit einem innovativen Ladenbaukonzept und attraktiven Warenpräsentationen erwartet. Ein neuer Maßstab für die zookauf-Gruppe – und zugleich die erfolgreiche Premiere des neuen Ladenbaukonzepts.

Die Resonanz auf die Neueröffnung mit Angebotsaktionen, Futtermittelberatungen, einem Besuch des Tierfotografen und Gewinnspielen war äußerst positiv. „Das Feedback unserer Kunden zeigt uns, dass wir mit dem neuen Konzept genau ihren Geschmack getroffen haben", berichtet Adin Mulaimovic, Vertriebsleiter der Zooma Zoofachmarkt Beteiligungs GmbH. Die Kunden dürfen sich nun auf außergewöhnliche und hochwertige Warenpräsentationen, frische Farben, LED-Beleuchtungen, Regalsysteme mit dekorativen Holzblenden und eine Verkaufstheke im rustikalen Design freuen.

Ebenso bietet der Fachmarkt Kunden bewährte Services an. Etwa Bestellungen über das Internet-Terminal, über das viele weitere Artikel verfügbar sind, die es im Markt nicht gibt. Oder den eigenen Online-Shop, über den Heimtierhalter 24 Stunden am Tag einkaufen können.

Faszination Heimtierwelt 2018 feiert Messeerfolg

Laufenten auf der Messe
Hütehund mit Laufenten
Viele Besucher kamen zur Messe
Großer Besucherandrang
Kinderspaß in Düsseldorf
Kinderspaß
Opferschutzhund Peng vor Ort
Opferschutzhund Peng

Am 23. und 24. Juni 2018 öffnete die von zookauf präsentierte „Faszination Heimtierwelt“ zum zweiten Mal ihre Pforten in den Alten Schmiedehallen auf dem AREAL BÖHLER in Düsseldorf. Die Messehalle mit industriellem Charme verwandelte sich wieder in eine facettenreiche Erlebnisfläche für Heimtierfreunde aus Düsseldorf und der Region.

In diesem Jahr lockte die Heimtiermesse rund 7.400 Besucher und 1.750 Hunde, die ihre Herrchen und Frauchen begleiteten, in die Landeshauptstadt am Rhein. Damit waren es fast 50 Prozent mehr Gäste als zur Premiere im vergangenen Jahr. 2018 konnten sich die Tierfreunde über ein noch bunteres Programm mit unterhaltsamen Shows, informativen Vorträgen und spannenden Mitmach-Aktionen rund um die tierischen Mitbewohner freuen. Fast 140 Aussteller boten auf der 8.000 qm großen Fläche einen abwechslungsreichen Mix aus Produkten, Dienstleistungen und Informationen rund um Hunde, Katzen, Kleintiere, Vögel, Aqua- und Terraristik sowie den Gartenteich.

Auch in diesem Jahr gab es an den Ständen zwar viele tierische Aktionen, aber keine Ausstellung von Tieren. „Da uns das Wohl der Tiere sehr am Herzen liegt, haben wir wieder bewusst darauf verzichtet, um den Tieren den Stress zu ersparen. Zudem kam dieses Konzept bei vielen Besuchern sehr gut an“, erläutert Stephan Schlüter, Veranstaltungsleiter der „Faszination Heimtierwelt“ und takefive-Geschäftsführer. Das Messeprogramm erhielt jedoch in zeitlich begrenztem Rahmen tierische Unterstützung. Darüber hinaus informierten zahlreiche Vereine und Organisationen aus der Region über ihre Tierschutzaktivitäten und eine artgerechte Tierhaltung.

Das ganztägige Messeprogramm war ein besonderes Highlight für die Besucher. Auf dem Aktionszirkel begeisterten unter anderem eine Hütehund-Vorführung mit Laufenten, Giftködersuchhunde sowie der kleine Opferschutzhund Peng die Gäste. Für junge Tierfreunde gab es in einer eigenen Erlebniswelt für Kinder ein spannendes Programm mit Kinderschminken, Animal Riding und vielem mehr. „Die Faszination Heimtierwelt bietet der ganzen Familie ein rundum gelungenes Wochenende und für Tierfreunde jeden Alters war etwas Passendes dabei“, sagt Johanna Krapp, Projektleiterin der „Faszination Heimtierwelt“.

Im Fachforum konnten sich Heimtierbesitzer über praktische Tipps und Informationen über verschiedene Tierarten freuen. An beiden Tagen wurden den Besuchern interessante Vorträge geboten, beispielsweise über die artgerechte Ernährung von Kleintieren, die naturnahe Haltung von Landschildkröten oder rechtliche Fragen rund ums Heimtier. Prominenten Besuch auf der Heimtiermesse gab es ebenfalls. Neben der bekannten „Tiere suchen ein Zuhause“-Moderatorin Simone Sombecki kamen die TV-Gesichter Detlef Steves und Oli Petszokat, Society Lady Uschi Ackermann sowie Fernsehkoch Chakall.

Eine Neuheit der diesjährigen „Faszination Heimtierwelt“ war die Aqua-Lounge. Sie war der Treffpunkt für alle Aquaristikfans und gleichzeitig Schauplatz verschiedener Vorführungen des bekannten Aquascapers Manuel Krauß. Ein weiteres Highlight und neues Element im Messeprogramm waren verschiedene kostenlose Workshops. Die Teilnehmer konnten unter anderem Katzenspielzeug selbst gestalten, verschiedene Trainingsmethoden für den Hund erlernen oder unter Anleitung ein Aquarium einrichten.

Ein Publikumsmagnet war auch in diesem Jahr das große Casting „Düsseldorf sucht das tierische Dreamteam“. Am Messesamstag präsentierten sich talentierte Mensch-Hund-Teams einer Fachjury und absolvierten einen Parcours mit verschiedenen Übungen aus den Bereichen Geschicklichkeit, Gehorsam und Freestyle. Im Vordergrund stand die besondere Beziehung zwischen Vierbeiner und Herrchen beziehungsweise Frauchen. Die glücklichen Gewinner sind Juliane von Ohr und Havaneser-Dame Lotta. Sie durften mit dem Titel des tierischen Dreamteams, einem zookauf-Gutschein im Wert von 100 Euro sowie einer Veröffentlichung im bundesweit erscheinenden Heimtier-Journal nach Hause gehen.

„Als Veranstalter sind wir mit dem Verlauf der ‚Faszination Heimtierwelt 2018‘ sehr zufrieden. In den kommenden Tagen werden wir die Resonanz der Besucher- und Ausstellerbefragung genau auswerten. Doch schon heute ist abzusehen, dass wir für die zweite ‚Faszination Heimtierwelt‘ ein positives Fazit ziehen können“, so Stephan Schlüter.

Die kommende Faszination Heimtierwelt findet im kommenden Jahr an drei Tagen statt: Am 28.06. öffnet die Messe für Fachbesucher, am 29. und 30.06. können alle Heimtierfreunde die Messe besuchen.

 Weitere Informationen finden Sie unter www.faszination-heimtierwelt.de.

5. zookauf Aquarien-Einrichtungsmeisterschaft - powered by sera

Siegerehrung zookauf Aquarien- Einrichtungsmeisterschaft 2016
Siegerehrung zookauf Aquarien-Einrichtungsmeisterschaft 2016

Die große Aktionsbühne der Zooma/-zookauf-Kooperation in den Messehallen 10/11 in Kassel ist im Rahmen der Fachmesse Garten- & Zooevent seit Jahren ein Garant für ein spannendes Programm mit Fachhandelsbezug. Neben Branchentalks und aufregenden Events wie der ersten Deutschen SniffleDog Meisterschaft in den vergangenen Jahren hat sich besonders ein Event als besonders beliebt und inzwischen auch traditionsreich herauskristallisiert: die zookauf Aquarien-Einrichtungsmeisterschaft. Sie steht wie kein anderer Event der Branche für eine nachhaltige Stärkung der Aquaristik, insbesondere durch die Präsenz in den Fachhandelsstandorten, aber auch in sozialen Netzwerken. Am 24. und 25.09.2016 fand das Finale der fünften Meisterschaft statt.

Diese Zahlen sprechen für sich

35 zookauf-Standorte nahmen vorab an der Qualifikation der fünften zookauf-Aquarieneinrichtungsmeisterschaft teil. 11 hochmotivierte Sponsoren, die Firmen Aquadistri, Hagen, Dohse Aquaristik, Oase, JBL, Nobby Petshop, NEWA, Söll, Sera, Tetra und zookauf, machten den Wettbewerb und die Auslobung von fünf attraktiven Preise für die drei Finalistinnen sowie die Plätze vier und fünf möglich. Und schlussendlich standen sich drei absolute Aquaristik-Profis im Finale mit geballter Frauenpower gegenüber. Wie hoch das Niveau und Know-how der Finalistinnen ist, zeigte sich besonders bei der Auszählung der Stimmkarten. Es war ein echter Aquaristik-Krimi und schlussendlich lag zwischen dem 1. und dem 2. Platz nur eine einzige Stimme Unterschied.

Geballte Frauenpower – die drei Finalistinnen

Am Messesamstag richteten die drei Finalistinnen in der Zeit von 10 bis 14 Uhr ihre Aquarien live auf der Bühne ein, die Siegerehrung fand am Sonntag um 14 Uhr statt. In diesem Jahr konnten sich neben Doris Vollmer (Kreativ-Garten-Zoo Leutner, Bühl), der Gewinnerin des Vorjahres, Zweitplatzierten im Jahr 2014 und Gewinnerin im Jahr 2013 zwei weitere Hochkaräter gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen. Zum ersten Mal dabei waren Sina Mohrmüller (Zoo-Becker, Ansbach) und Birgitta Höltershinken (Zooparadies Seupel, Celle), die in diesem Jahr als strahlende Siegerin aus dem Wettbewerb hervorging. Sie gewann einen DER-Reisegutschein, gesponsert von der Firma Hagen, im Wert von 1.000 Euro.
 
Den zweiten Platz belegte die erfahrenste Teilnehmerin Doris Vollmer. Sie gewann eine Oase Aquarien-Kombination Highline 200 inkl. Filter und Zubehör. Sina Mohrmüller freute sich über einen sehr guten dritten Platz und eine Flugreise nach Venedig.

Den 4. Platz belegte Melanie Eberhardt (Aquarium Wilhelmi, Dortmund) und gewann einen DER-Reisegutschein, gesponsert von der Firma Tetra im Wert von 500 Euro. Als einziger männlicher Gewinner konnte sich Roman Sessler (zookauf Wiesloch) ebenfalls über einen DER-Reisegutschein im Wert von 500 Euro, gesponsert von der Firma Söll, freuen.

Ein glücklicher Gewinner auch unter den Messebesuchern

Unter allen Fachbesuchern, die sich an der Abstimmung beteiligt und für ihren Favoriten gestimmt haben, wurde ein von der Firma Aquadistri gesponsertes iPad Air 2 verlost. Diesen Preis sicherte sich der Raiffeisenmarkt Erkrath.

Weitere Infos und ein Video zum Finale gibt's >> hier.

Branchentreff Heimtier 2015

Nachfolgend finden Sie die Videos zum Branchentreff Heimtier 2015.

Branchentreff Heimtier 2015 - "Rahmenbedingungen und Perspektiven für die Heimtierhaltung und den Zoofachhandel in Deutschland"

Die Teilnehmer: Lorenz Haut, Geschäftsführer des Bundesverbandes für fachgerechten Natur- und Artenschutz e. V. (BNA), Steffen Heeß, Lebendtiermanager Zooma/zookauf, Norbert Holthenrich, Präsident des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e. V. (ZZF), Bernd Schmölzing, Inhaber und Geschäftsführer EFS und Claas Sascha Züpke, Eigentümer und Geschäftsführer der Züpke GmbH.

Branchentreff Heimtier 2015 - „Beratungsschwerpunkt Gartenteich: Im Handumdrehen zur Wohlfühloase“

Die Teilnehmer: Gebhard M. Mang, Gesamtvertriebsleiter der EHEIM GmbH & Co. KG, Christoph Bültel, Vertriebsleiter Mitteleuropa der Firma Oase, Thomas Willuweit, Inhaber und Geschäftsführer der Firma Söll sowie Steffen Heeß, Lebendtiermanager Zooma/zookauf.

Branchentreff Heimtier 2015 - "Aquaristik im Fokus"

Die Teilnehmer: Peter Merz, Inhaber Zierfischgroßhandel Merz, Marco Dahm, Key Account Manager der Firma Tetra, Simon Gierlings, Leiter Marketing Sera, Roland Böhme, Inhaber JBL sowie Steffen Heeß, Lebendtiermanager Zooma/zookauf.

Zooma-/zookauf-Gruppe setzt auf winlocal

Der zookauf-Teichkatalog 2015

zookauf Teichkatalog

Der zookauf-Teichkatalog 2015 ist erschienen. Er bietet viele interessante Tipps und Hinweise rund um den heimischen Gartenteich.

Blättern Sie einfach mal durch den Katalog...

zookauf Themenkatalog Hund

zookauf Themenkatalog Hund

Hier finden Sie unseren aktuellen Themenkatalog mit vielen interessanten Ratgebertexten, Informationen und Tipps rund um das Thema Hund.

Neben allgemeinen Themen zur Hundehaltung, -pflege und -ernährung finden Sie ebenso Texte über spezielle Fragen, die sich dem verantwortungsvollen Hundehalter stellen. Etwa über Allergien, Futtermittelunverträglichkeiten oder das Trendthema BARFen.

Blättern Sie doch einfach mal durch den Katalog.

Neuer Aquaristikkatalog 2015/2016

zookauf Aquaristikkatalog

Der zookauf-Aquaristikkatalog vermittelt Tipps und Tricks rund um die vielfältige (Unterwasser-)Welt dieses Hobbys. Aquarianer und diejenigen, die es werden möchten, bekommen neben Produktinfos viele gute Hinweise.

Blättern Sie einfach mal durch den Katalog...

Der Katalog ist über teilnehmende zookauf-Standorte kostenlos für Endverbraucher erhältlich.

Fordern Sie einen unserer Kataloge an

Geben Sie hier Ihre Daten ein...

Das HeimtierJournal

Das aktuelle HeimtierJournal

In ZOOMA-/zookauf-Standorten erhalten Sie das HeimtierJournal: Eine Zeitschrift mit Ratgeber-Charakter und vielen nützlichen Tipps. Blättern Sie durch Anklicken des Bildes in der Vorschau der aktuellen Ausgabe.